Sie sind hier

Medienmitteilungen

Donnerstag, 8. Februar 2018

Wer denkt, ein NEIN zur “No Billag”-Initiative sei bereits im Trockenen, irrt: Damit am 4. März die Bombe nicht hochgeht gilt es nun, möglichst viele Menschen an die Urne zu bewegen. Der Schlussspurt wird lang, wichtig und intensiv: Startschuss für die Operation Libero ist dazu das heutige Front-Inserat bei der Pendlerzeitung 20 Minuten, welches mittels Crowdfunding finanziert wurde.

Montag, 4. Dezember 2017

Operation Libero steigt gegen No Billag in den Ring und bittet die Bevölkerung um Unterstützung: Die liberale Bewegung will im Dezember mindestens 284’981 Schweizer Franken und 59 Rappen sammeln, um einen Anschlag auf die Demokratie zu vereiteln. Bereits bekannt ist das Sujet der Kampagne.

Medienanfragen